»musicals Das Musicalmagazin« in München - Logo
Balanstraße 19  |   D - 81669 München  |   T: +49 (0)89 448 98 95  |   F: +49 (0)89 448 28 58  |   info@musicals-magazin.de
 
HOME SUCHE:

Die aktuelle Ausgabe

Heft 209

Okt. / Nov. 2021

Cinderella in London (© Tristram Kenton)

Cinderella  (London)
Die Uraufführung von Andrew Lloyd Webbers neuestem Musical musste wieder und wieder verschoben werden, das Warten hat sich aber gelohnt, denn wider Erwarten erweist sich die Show als höchst unterhaltsames Vergnügen.

Hugo de Groot in den Niederlanden (© Bart van Rongen)

Hugo de Groot  (Niederlande)
Der politische Philosoph und reformierte Theologe war im 17. Jahrhundert ein früher Aufklärer und ein Vorkämpfer des Toleranzgedankens in religiösen Fragen – ein bis heute aktuelles Thema für ein neues Musical.

Chicago in Bonn (© Thilo Beu)

Chicago  (Bonn)
Das Vaudeville-Musical ist nicht nur am Broadway bei Stars beliebt, auch in der ehemaligen Bundeshauptstadt versammelt sich auf der Bühne die Crème de la Crème der deutschsprachigen Musicalszene.

Wicked in Hamburg (© Brinkhoff/Mögenburg)

Wicked  (Hamburg)
Zehn Jahre nach dem letzten Vorhang in Oberhausen kehrt das Hexen-Musical wieder auf eine deutsche Bühne zurück – allerdings in einer abgespeckten Version, die ihre selbstgesteckten Ziele oft verfehlt.

I Feel Love in Bozen (© Christoph Sebastian)

I Feel Love  (Bozen)
Das Musical sollte eigentlich im Mai 2020 zum
80. Geburtstag des Komponisten und Produzenten Giorgio Moroder als Hommage an sein Lebenswerk uraufgeführt werden, wegen Corona konnte die Premiere erst jetzt stattfinden.

Kinky Boots in Hildesheim (© buehnenfotograf.de)

Kinky Boots  (Hildesheim)
Nach der nur mäßig erfolgreichen deutschsprachigen Erstaufführung in Hamburg präsentiert das Theater für Niedersachsen nun die erste freie Inszenierung des “Dragqueen-Musicals” unter der Regie von Lilo Wanders.

Die aktuelle »musicals«-Ausgabe erscheint am 30. September, Abonnenten sollten sie bis zum 4. Oktober im Briefkasten haben, im Handel ist die Zeitschrift voraussichtlich ab dem 5. Oktober erhältlich.

Das Einzelheft kostet im freien Verkauf 8,50 € – wer allerdings clever ist, abonniert und zahlt nur noch 7,83 € pro Ausgabe...  mehr zu den Vorteilen eines Abonnements erfahren Sie hier

 

Über den genauen Inhalt der aktuellen Ausgabe können Sie sich hier informieren

 

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift können Sie hier bestellen

© musicals 2021