»musicals Das Musicalmagazin« in München - Logo
Balanstraße 19  |   D - 81669 München  |   T: +49 (0)89 448 98 95  |   F: +49 (0)89 448 28 58  |   info@musicals-magazin.de
 
HOME SUCHE:

Die aktuelle Ausgabe

Heft 174

Aug. / Sept. 2015

Bend It Like Beckham in London (© Ellie Kurttz)

Bend It Like Beckham  (London)
Der Film über ein fußballbegeistertes indisches Mädchen in einem Londoner Vorort war 2002 ein unerwarteter Kinoerfolg – und was auf der Leinwand so gut funktioniert hat, ergibt nun auch auf der Bühne ein mitreißendes Musical!

Kiss Of The Spider Woman in Amsterdam (© Bob Bronshoff)

Kiss Of The Spider Woman  (Amsterdam)
Die Spielebenen des anspruchsvollen Musicals wechseln zwischen einer Gefängniszelle und großformatigen Glamour-Szenen aus alten Hollywood-Filmen: Kann man das auf Kammerspiel-Format reduzieren?

Bussi in München (© Christian POGO Zach)

Bussi  (München)
Thomas Hermanns wollte seiner Jugendzeit in München ein Denkmal setzen und schuf als Hommage an die 80er-Jahre ein “Munical” mit Musik der Neuen Deutschen Welle, grandios verpackt, aber mit dünner Story.

Zorro in Tecklenburg (© Ulrich Niedenzu)

Zorro  (Tecklenburg)
Die Freilichtspiele Tecklenburg präsentieren in diesem Sommer das Mantel-und-Degen-Musical mit den Hits der Gipsy Kings als deutschsprachige Erstaufführung und bieten in der Burgruine eine unterhaltsame Aufführung.

Dracula in Klingenberg (© appeal advertising GmbH)

Dracula  (Klingenberg)
Die verfallene Clingenburg bildet eine ideale Kulisse für Frank Wildhorns schaurig-schönes Vampir-Musical, die phasenweise sehr blutige Open-Air-Inszenierung leidet jedoch unter der unausgewogenen Tontechnik.

Cusch Jung (© Janet Calvert)

Cusch Jung  (Interview)
Er stand schon als Zwölfjähriger auf der Bühne, später gehörte er während der Baumann-Ära lange Zeit zum Stamm-Ensemble des Berliner Theater des Westens, jetzt wird Cusch Jung der neue Chefregisseur der Musikalischen Komödie Leipzig.

Die aktuelle »musicals«-Ausgabe erscheint am 31. Juli, Abonnenten sollten sie bis zum 3. August im Briefkasten haben, im Handel ist die Zeitschrift voraussichtlich ab dem 5. August erhältlich.

Das Einzelheft kostet im freien Verkauf 6,50 € – wer allerdings clever ist, abonniert und zahlt nur noch 5,80 € pro Ausgabe...  mehr zu den Vorteilen eines Abonnements erfahren Sie hier

 

Über den genauen Inhalt der aktuellen Ausgabe können Sie sich hier informieren

 

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift können Sie hier bestellen

CREATORS-Wettbewerb: Neue Musicals braucht das Land

CREATORS  –  Neue Musicals braucht das Land
Deutschsprachige Musicalautoren und -komponisten haben sich mit fast 150 neuen Produktionen beworben – die fünf Besten können jetzt mit je 10.000 Euro das eigene Stück weiterentwickeln und im Oktober 2015 einem Fachpublikum präsentieren.
HIER WEITERE INFORMATIONEN !

© musicals 2015