»musicals Das Musicalmagazin« in München - Logo
Balanstraße 19  |   D - 81669 München  |   T: +49 (0)89 448 98 95  |   F: +49 (0)89 448 28 58  |   info@musicals-magazin.de
 
HOME SUCHE:

Die aktuelle Ausgabe

Heft 187

Okt. / Nov. 2017

Prince Of Broadway in New York (© Matthew Murphy)

Prince Of Broadway  (New York)
Der Produzent und Regisseur Harold Prince kann auf eine mittlerweile 60-jährige Karriere zurückblicken, jetzt hat er am Broadway eine “Best Of”-Revue mit Hitsongs und legendären Szenen seiner Shows inszeniert.

I Am From Austria in Wien (© VBW / Deen van Meer)

I Am From Austria  (Wien)
Bei der Entwicklung ihrer jüngsten Eigenproduktion orientierten sich die Vereinigten Bühnen ganz offensichtlich an ‘Ich war noch niemals in New York’ und garnierten das Ergebnis mit einer kräftigen Prise Wiener Lokalkolorit.

Follies in London (© Johan Persson)

Follies  (London)
Das National Theatre hat in den zurückliegenden Jahren schon vier Musicals von Stephen Sondheim auf die Bühne gebracht, jetzt wagte man sich an ‘Follies’ – herausgekommen ist eine in jeder Beziehung triumphale Produktion.

Der bewegte Mann in Hamburg (© G2 Baraniak)

Der bewegte Mann  (Hamburg)
Mehr als 23 Jahre nach der legendären Verfilmung durch Sönke Wortmann erlebte der Ralf-König-Comic jetzt seine Musical-Uraufführung. Leider wirkt das Ergebnis über weite Strecken altbacken und zu oberflächlich.

Anna Göldi in Schaffhausen (© Oliver Malicdem)

Anna Göldi  (Schaffhausen)
Der historische Stoff behandelt ein unrühmliches Stück Schweizer Vergangenheit – in einer Industriehalle direkt neben dem spektakulären Rheinfall fand jetzt die Uraufführung des Kriminalmusicals statt.

Hairspray in Linz (© Barbara Pálffy)

Hairspray  (Linz/Braunschweig)
Gerade in Zeiten von Donald Trump ist dieses Musical aktueller denn je, thematisiert es doch die Rassentrennung, setzt sich über gängige Schönheitsideale bei Frauen hinweg und zeigt einen Mann in Frauenkleidern.

Die aktuelle »musicals«-Ausgabe erscheint am 29. September, Abonnenten sollten sie bis zum 2. Oktober im Briefkasten haben, im Handel ist die Zeitschrift voraussichtlich ab dem 4. Oktober erhältlich.

Das Einzelheft kostet im freien Verkauf 7,50 € – wer allerdings clever ist, abonniert und zahlt nur noch 6,83 € pro Ausgabe...  mehr zu den Vorteilen eines Abonnements erfahren Sie hier

 

Über den genauen Inhalt der aktuellen Ausgabe können Sie sich hier informieren

 

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift können Sie hier bestellen

CREATORS – Neue Musicals braucht das Land

CREATORS   –  Neue Musicals braucht das Land
Bei Deutschlands größtem Wettbewerb für neues Musiktheater konnten Autoren und Komponisten wieder ihre Eigenkreationen einreichen. In zwei Vorrunden qualifizierten sich fünf Finalisten, die nun mit je 10.000 Euro Fördergeld bis zum Finale am 16. Oktober eine einstündige Version ihres Stücks erarbeiten können.

© musicals 2017