»musicals Das Musicalmagazin« in München - Logo
Balanstraße 19  |   D - 81669 München  |   T: +49 (0)89 448 98 95  |   F: +49 (0)89 448 28 58  |   info@musicals-magazin.de
 
HOME SUCHE:

Die aktuelle Ausgabe

Heft 166

April / Mai 2014

Der Besuch der alten Dame in Wien (© VBW / Brinkhoff/Mögenburg)

Der Besuch der alten Dame  (Wien)
Viele kennen Dürrenmatts düstere Geschichte noch aus der Schulzeit, jetzt erlebte die Musicalversion in Wien ihre österreichische Erstaufführung. Die Musik ist der Schwachpunkt der Produktion, die kann dafür aber mit zwei Stars aufwarten: Pia Douwes und Uwe Kröger.

Jekyll & Hyde in Kassel (© N. Klinger)

Jekyll & Hyde  (Kassel)
Eine Inszenierung in Originalsprache mit deutschen Übertiteln, die sich nicht im Geringsten um Werktreue oder konventionelle Erzählstrukturen schert, alle Dialogszenen streicht und stattdessen einen Travestiekünstler durch die Handlung führen lässt – kann das gut gehen?

Artus – Excalibur in St. Gallen (© Th. St.Gallen / Andreas J. Etter)

Artus – Excalibur  (St. Gallen)
Für sein neuestes Musical hat Komponist Frank Wildhorn eine unverwechselbare musikalische Ausdrucksweise gefunden und seine Songs gehen (anders als in vielen früheren Werken) endlich auch verstärkt auf die dramaturgische Situation ein.

Susan Rigvava-Dumas (© Ralf Rühmeier)

Susan Rigvava-Dumas  (Interview)
Die gebürtige Holländerin spielte sich als Mrs. Danvers in ‘Rebecca’ in die erste Liga der Musicalstars im deutschsprachigen Raum. Jetzt steht sie aktuell in Kassel in einer sehr eigenwilligen ‘Jekyll & Hyde’-Inszenierung als Lucy auf der Bühne.

Rocky in New York (© Matthew Murphy)

Rocky  (New York)
Seit anderthalb Jahren läuft das Boxer-Musical in Hamburg, jetzt schaffte die Show den Sprung über den großen Teich und eröffnete am Broadway – lesen Sie, wie unser New Yorker Korrespondent das Stück aus US-amerikanischer Sicht beurteilt.

Next To Normal in Linz (© Christian Brachwitz)

Next To Normal  (Linz)
Mit dieser Produktion hat sich das Landestheater Linz endgültig in der obersten Liga jener Häuser etabliert, die auch Stoffe mit relevantem Gegenwartsbezug auf die Bühne bringen. Und Kristin Hölck bietet als Diana eine Masterclass in Sachen Interpretation.

Die aktuelle »musicals«-Ausgabe erscheint am 28. März, Abonnenten sollten sie bis zum 1. April im Briefkasten haben, im Handel ist die Zeitschrift voraussichtlich ab dem 3. April erhältlich.

Das Einzelheft kostet im freien Verkauf 6,50 € – wer allerdings clever ist, abonniert und zahlt nur noch 5,80 € pro Ausgabe...  mehr zu den Vorteilen eines Abonnements erfahren Sie hier

 

Über den genauen Inhalt der aktuellen Ausgabe können Sie sich hier informieren

 

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift können Sie hier bestellen

© musicals 2014