»musicals Das Musicalmagazin« in München - Logo
Balanstraße 19  |   D - 81669 München  |   T: +49 (0)89 448 98 95  |   F: +49 (0)89 448 28 58  |   info@musicals-magazin.de
 
HOME SUCHE:

Die aktuelle Ausgabe

Heft 177

Feb. / März 2016

Annie in Salzburg (© Anna-Maria Löffelberger)

Annie  (Salzburg)
Auch bei uns wird das Musical mittlerweile immer häufiger gespielt, ist es doch ein Werk, mit dem Kinder sehr gut an das (Musik)Theater herangeführt werden können und die Erwachsenen sich trotzdem nicht daneben langweilen müssen.

Funny Girl in London (© Marc Brenner)

Funny Girl  (London)
Die 22-wöchige Spielzeit in der Menier Chocolate Factory war bereits 90 Minuten nach Beginn des Vorverkaufs komplett ausverkauft und auch für den für April geplanten West-End-Transfer gibt es schon so gut wie keine Karten mehr!

Hedwig… in Linz (© Patrick Pfeiffer)

Hedwig And The Angry Inch  (Linz)
Bei Musicalfans und in der queeren Szene avancierte die Show innerhalb weniger Jahre zum Kult, aber das komplexe Werk ist nur an der Oberfläche schrill und überdreht. In Linz schlüpfte Riccardo Greco in die Rolle der Dramaqueen.

School Of Rock in New York (© Matthew Murphy)

School Of Rock  (New York)
Nachdem er sich in den letzten Jahren mit ständig nachlassendem Erfolg an großen epischen Pop-Opern versucht hat, kehrt Andrew Lloyd Webber jetzt zu seinen Wurzeln zurück – und überzeugt endlich wieder auf der ganzen Linie!

Aladdin in Hamburg (© Stage Entert. / Deen van Meer)

Aladdin  (Hamburg)
Das neueste Disney-Musical ist nicht nur äußerst farbenfroh, sondern unterhält auch durch die mitreißenden Choreografien à la ‘42nd Street’ – aber die größte Faszination übt zweifelsohne der fliegende Teppich aus!

Résiste in Paris (© Boby)

Résiste  (Paris)
Das französische Compilation-Musical greift auf den Songkatalog des mittlerweile verstorbenen Michel Berger und seiner Ehefrau France Gall zurück, die Ende der 1980er-Jahre mit “Ella elle l’a” einen Welterfolg hatten.

Die aktuelle »musicals«-Ausgabe erscheint am 29. Januar, Abonnenten sollten sie bis zum 2. Februar im Briefkasten haben, im Handel ist die Zeitschrift voraussichtlich ab dem 4. Februar erhältlich.

Das Einzelheft kostet im freien Verkauf 7,50 € – wer allerdings clever ist, abonniert und zahlt nur noch 6,83 € pro Ausgabe...  mehr zu den Vorteilen eines Abonnements erfahren Sie hier

 

Über den genauen Inhalt der aktuellen Ausgabe können Sie sich hier informieren

 

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift können Sie hier bestellen

© musicals 2016